POP UP STORE OPENING

POP UP STORE OPENING

Manja Tai & Jochen DJ Set

Manja Tai & Jochen DJ Set

Gambling mit Cpt. Clepto

Gambling mit Cpt. Clepto

Viva con Agua im Pop up Store

Viva con Agua im Pop up Store

Books we love: Dancing Shoes

MUSIC & CULTURE
Books we love: Dancing Shoes

Zeig mir deine Schuhe, und ich sage dir, wer du bist. Dass diese alte Weisheit ganz besonders für diejenigen gilt, die allabendlich auf der Bühne stehen und unsere Leben mit Musik schöner machen, zeigt uns ein neuer Bildband des Fotografen Gerrit Straczewski. Dort wo seine Kollegen ihre Blicke und Objektive an Gesichter und Instrumente heften, wagt Gerrit Stracewski einen Blick nach unten und sammelte Aufnahmen von Fußansichten der Künstler. Nach dem Jump gibt es mehr aus dem und über den ungewöhnlichen Bildband, der am 14. September bei Edel erschienen ist.

Die Band am Boden gibt den Blick auf die Sohlen frei. Bei Bonaparte setzt man offensichtlich nicht auf spezielles Bühnenschuhwerk, sondern tritt in bewährten Alltagstretern ins Rampenlicht. Auch eine Art von Authentizität.

Um eine Stilikone zu werden, benötigt man in den besten Momenten nicht unbedingt Schuhe und nicht mal eine professionelle Pediküre. Beth Ditto von The Gossip balanciert barfuß und mit schwarzem Nagellack am Bühnenrand entlang.

Ex-Moloko-Sängerin Róisín Murphy ist für ihre großartigen Bühnenkostüme bekannt. Dass auch ihre Schuhe nicht von der Stange stammen, ist Ehrensache. Vor der Tatsache, dass Miss Murphy sich auf diesen wahnsinnigen High Heels so bewegen kann, wie wir es von ihr gewohnt sind, möchte man am liebsten einen Kniefall vollführen.

Zoot Womans Sound und diese Schuhe haben definitiv Gemeinsamkeiten. Beide sind fein gelackt, haben eine gewisse Affinität zu den Eighties und sind ganz bestimmt nicht unbequem.

Der 23-jährige Fotograf Gerrit Starczewski entdeckte seine Leidenschaft für die Fotografie bereits als Kind. Inziwschen arbeitet er unter anderem für den musikexpress, den Rolling Stone und andere Magazine. Seine toll ausgewählten Fotos von Bands und Künstlern wie R.E.M., Slash, Franz Ferdinand, The Hives und Maximo Park in ausgelatschten Boots, alten Chucks oder auf halsbrecherischen Heels erzählen ihre eigenen Konzertgeschichten aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel. Gefallen dürfte dieser Bildband im Querformat nicht nur Fans der abgebildeten Künstler, passionierten Konzertgängern und Fotoliebhabern, sondern auch der wachsenden Gemeinde von Schuhfetischisten und -fetischistinnen.

Der schön aufgemachte Hardcover-Bildband hat 128 durchgehend vierfarbig gedruckte Seiten, kommt im Format 22,5 x 17,2 cm und ist für € 19,95 im Buchhandel zu haben. Das Vorwort zum Fotobuch hat der Musikjournalist und Hörfunkmoderator Klaus Fiehe von 1LIVE verfasst.


Video by Freshmilk TV

Kommentare

Facebook Kommentar Klassischer Kommentar