Very British: Fred Perry

Very British: Fred Perry

Burning Red

Burning Red

Very British: Paul Smith

Very British: Paul Smith

Urban Ranger

Urban Ranger

Welcome to the Desert

FASHION


Langweilig, monoton, blass? Von wegen…
Camel ist wieder da! Und das in allen Abstufungen. Von hellen Sandfarben bis dunklen, karamellbraunen Tönen ist alles dabei. Und das ist nicht etwa das Farb-Paradies für Spießer. Im Gegenteil, Camel und Beige kann so richtig stylish. Wie? Seht her.

Mantel

Der klassische Camel-Mantel ist die ultimative Oberbekleidung für den Herbst / Winter. Elegant wie er ist, passt er natürlich perfekt zum Business Look. Eleganz und Lässigkeit im Mix? Geht auch wunderbar! Die Used-Jeans mit dem weißen T-Shirt wird durch den cleanen Mantel optisch aufgewertet. Wem der gerade geschnittene Mantel mit einer oder zwei Knopfreihen zu schlicht oder zu elegant wirkt, greift zum Dufflecoat. Die Knebelverschlüsse und die Kapuze verschaffen ihm ein etwas kernigeres Aussehen. Für den Übergang bietet sich zudem der etwas dünnere, auch sehr klassische Trenchcoat an.

lässig

Die lässigere Fraktion greift wohl lieber bei einem sportlichen Blouson in den Camel-Farbtopf. Das können wir ihnen nicht verdenken. Blousons gehen immer! Gepaart mit ein paar (schwarzen) Jeans, einem schlichten T-Shirt und Sneakers ist der Look komplett.

Beigefarbene Pullover und Strickjacken lassen sich sowohl schick und elegant, als auch lässig stylen. Nicht so kostspielig wie z. B. ein Mantel sind sie daher super, wenn man sich noch nicht ganz sicher ist, ob einem die Farbe an sich gefällt und wie man sie am besten kombinieren kann. Auch mit einem Schal oder einem Paar Chelseaboots kann man sicherlich nichts verkehrt machen.

Farben

Generell lassen sich Camel-Töne mit jeder beliebigen Farbe kombinieren. Klassisch bleibt es mit Farben wie Schwarz und Weiß oder auch Grau. Auch zur Jeans, sowie anderen dunkelblauen Kleidungsstücken macht Camel eine gute Figur. Ein bisschen mehr Farbe in die Geschichte bringt beispielsweise Rot. Ein sattes dunkles Rot kontrastiert perfekt zu dem schlichten Farbton. Weniger kontrastreich ist die Kombination mit der eigenen Farbfamilie: die Schuhe passend zur Jacke oder ein etwas hellerer Pullover zum Camelcoat. Oder wie wär’s mit einem Camel-Allover-Look?

23-08-2016 11-39-32
Eurer Kreativität sind praktisch keine Grenzen gesetzt!

Kategorien: Streetstyles

Kommentare

Facebook Kommentar Klassischer Kommentar