Aktuelle Posts

Datenschutz

Allgemeine Datenschutzrichtlinien der Frontline GmbH (hiernach “Frontline”)

1. Einleitung

Frontline freut sich über Deinen Besuch auf unserer Website und Dein Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Deiner Privatsphäre so wie die Sicherheit Deiner personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Bei Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Hier erfährst Du, welche Informationen bzw. Daten wir ggf. sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie ggf. zur Verfügung stellen.

2. Standardmäßige Speicherung nicht personenbezogener Daten

Solltest Du unsere Website nur besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen und darüber hinaus nicht mit uns in Kontakt treten, speichern wir standardmäßig verschiedene Daten. Diese Daten werden von uns ausschließlich anonymisiert für statistische Zwecke und zur Optimierung unseres Internetangebotes verwendet und erlauben keinen Rückschluss auf Deine Person.

Dir steht ein Widerspruchsrecht bzgl. dieser Nutzung der Daten zu. Alles weitere zum Widerspruchsrecht kannst Du unter Punkt 14 dieser Datenschutzerklärung nachlesen.

3. Erhebung personenbezogener Daten

In einigen Fällen werden von uns Deine personenbezogenen Daten erhoben, wenn Du uns diese freiwillig mitteilst, z.B.

  • zur Entgegennahme und Abwicklung deiner Bestellungen,
  • zur Teilnahme an Gewinnspielen,
  • wenn du in allgemeiner Form Kontakt mit uns aufnimmst,
  • wenn du einen Newsletter abonnieren oder abbestellen willst,
  • bei der Freundschaftswerbung,
  • wenn du einen Katalog anforderst.

10. Pflege der Kundenbeziehung/Einwilligung zur begrenzten Weitergabe von Daten an Markenshops

Daneben nutzen wir Deine personenbezogenen Daten unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften für Zwecke eigener Werbung, Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebo-tes, d.h. um Dich ggf. über Produkte, Sonderaktionen, Angebote und Dienstleistungen, die für Dich von im besonderem Interesse sein könnten, zu informieren und zu befragen.

Personenbezogene Daten werden von Frontline vertraulich behandelt und grundsätzlich nicht im Wege des Verkaufs oder einer anderweitigen Vermarktung an Dritte weitergegeben. Allerdings erklärst Du mit der Einwilligung zu dieser Datenschutzerklärung auch Deine Einwilligung, dass wir Deine personenbezogenen Daten an solche Unternehmen weitergeben, für die wir Markenshops führen (z.Zt. insbesondere der Fornarina-Markenshop unter www.fornarina-onlineshop.de oder der Ben Sherman-Markenshop unter www.benshermanshop.de), soweit Du in dem jeweiligen Markenshop etwas erworben hast. Diese Unternehmen werden Deine personenbezogenen Daten für die Verbesserung des eigenen Angebots in dem jeweiligen Markenshop und für Marketingaktivitäten nutzen. Besagte Unternehmen sind von uns verpflichtet worden, diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Eine allgemeine Weitergabe personenbezogener Daten an die von uns vertriebenen Marken-unternehmen erfolgt allerdings nicht.

Du kannst der Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten an die benannten dritten Unternehmen selbstverständlich widersprechen, ohne dass dies Auswirkung auf Deine Möglichkeit hat, bei uns ein-zukaufen. Bitte verfahre dazu einfach wie unter Ziffer 14 beschrieben.

15. Widerspruchsrecht nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Selbstverständlich kannst du der Nutzung oder Verarbeitung deiner Daten für unsere eigenen Werbezwecke wie Newsletter jederzeit widersprechen.
Wenn du diese abbestellen möchtest, schicke deinen Widerspruch an datenschutz@frontlineshop.com.

Daneben besteht ein Recht auf Datenauskunft nach § 34 BDSG sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Deiner in einer unserer Dateien gespeicherten personenbezogenen Daten. Wende dich bitte in diesen Fällen an unseren Datenschutzbeauftragten.

Beauftragter für Datenschutz:
Arne Platzbecker, Rechtsanwalt
Beiler, Karl, Platzbecker & Partner
Palmaille 96
22767 Hamburg

E-mail: platzbecker@bkp-kanzlei.de
Telefon: +49 40 46 00 89 66
Fax: +49 40 46 00 89 77
Web: www.bkp-kanzlei.de; www.datenschutzseite.de

Nach Erhalt deines Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung deiner Bestellung nutzen, speichern, verarbeiten oder übermitteln. Wir werden auch, soweit du dies wünschst, die weitere Übersendung von Werbemitteln und Katalogen an Dich einstellen.

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets wird die Frontline GmbH seine Datenschutzrichtlinien laufend anpassen. Änderungen werden auf dieser Webseite rechtzeitig bekannt gegeben. Daher solltest du diese Seite regelmäßig aufrufen, um dich über den aktuellen Stand der Datenschutzrichtlinien zu informieren.